Pellets Made in Luxemburg!

Was sind Holzpellets?

Holzpellets sind zylindrische Presslinge, die normgerecht nach dem europäischen Qualitätsstandard DINplus aus naturbelassenem Restholz hergestellt werden. Als Rohstoffe dienen überwiegend Sägemehl, Hobelspäne und Waldrestholz, die als Koppelprodukte im holzverarbeitenden Gewerbe anfallen.

Herstellung von Holzpellets

Die Herstellung von Holzpellets erfolgt durch die Verarbeitung naturbelassener Hobel- oder Sägespäne. Es liegt deshalb nahe, dass Pellethersteller ihren Standort häufig in der Nähe zur holzverarbeitenden Industrie wählen. Teilweise betreiben große Hobel- oder Sägewerke auch selbst einen weiteren Geschäftszweig, indem sie ihr Koppelprodukt direkt zu Holzpellets weiterverarbeiten.

DINplus & ENplus

Die DINplus-Zertifizierung erhalten Holzpellet-Hersteller, die strenge Qualitätsstandards einhalten. Das DINplus-Zertifikat ist also ein Prüfsiegel für eine hohe Güteklasse von Holzpellets für Endverbraucher. Die Einhaltung der Richtlinien wird durch die entsprechende Prüfstelle, die DIN CERTCO, regelmäßig überprüft.

Lieferung

Holz-Pellets werden mit speziellen Tanklastern zu Ihnen nach Hause geliefert. Es stehen verschiedene Fahrzeugtypen zur Verfügung, die Bedürfnis- und Bedarfsgerecht eingesetzt werden. Über eine Füllleitung werden die Pellets beim Kunden in den Vorratstank eingeblasen. Unser geschultes Zustellpersonal garantiert Ihnen einen erstklassigen, sauberen und sicheren Lieferservice.





Preise

Mazout
0.606
Premium
0.629
LS (EN590)
0.617
Premium LS
0.640
Diesel
1.103
Agro LS
0.622
Agro HP
0.645
Preise inkl.MwSt.
Punkte Cactus